Amala tritt dem KCS-Netzwerk bei

Keeping Children Safe (KCS) freut sich, Amala, eine neue und schnell wachsende Organisation, in unserem Child Safeguarding Network begrüßen zu dürfen. Sie arbeiten daran, jungen Flüchtlingen auf der ganzen Welt eine flexible und integrative Sekundarbildung zu bieten, und wollen alles tun, um jeden zu schützen, der ein Teil von Amala ist.

Die Organisation zielt darauf ab, ihre Schutzpolitik und -praktiken weiterzuentwickeln und zu stärken, und wollte sicherstellen, dass sie “bewährte Verfahren” anwenden. KCS bietet sowohl kompetente Beratung als auch eine Gemeinschaft gleichgesinnter Organisationen, die viele der gleichen Herausforderungen wie Amala teilen – was KCS zum perfekten Ort für Unterstützung macht.

Amala möchte sicherstellen, dass sie jeden schützen können, der mit ihrer Organisation in Kontakt kommt, und wir wollen ihre Politik, ihre Verfahren und Praktiken weiter entwickeln und stärken.

Sie hoffen, ihre Schutzpolitik überprüft und überarbeitet und die Organisationspraktiken gestärkt zu haben, damit diese studentenstärker einbeziehen, und eine größere Kultur des Schutzes innerhalb der Organisation zu verankern.


Wir sind hier, um zu helfen

Finden Sie heraus, ob Ihre Organisation alles in ihrer Macht Stehende tut, um Kinder zu schützen. Beginnen Sie mit unserem kostenlosen Selbstbewertungstool, das Ihnen hilft, Ihre Stärken und Schwächen zu entdecken, oder kontaktieren Sie unser Team noch heute, um Rat und weitere Informationen darüber zu erhalten, wie wir Ihnen helfen können.

Auf dem Laufenden bleiben

Child safeguarding professionals from around the world receive our newsletter. Stay updated about our conferences, courses, workshops and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.