Warum Sie an einer Konferenz teilnehmen sollten

Ein Meinungsbeitrag von Christian Guthier

Neulich fragte mich ein Freund von mir, der auch im gemeinnützigen Sektor arbeitet, nach unserer bevorstehenden Konferenz: “Das mag wie eine dumme Frage klingen, aber wenn es da draußen schon viele ‘kostenlose’ Informationen gibt, warum nehmen die Leute dann noch an Konferenzen teil?”

Es gab mir eine Pause, um über das nachzudenken, was sehr offensichtlich schien: Aus Erfahrung weiß ich, dass Konferenzen den Menschen in vielerlei Hinsicht zugute kommen. Aber wie zerlegt man den Grund für die Teilnahme an einer Konferenz in etwas Reales, Relevantes, mit greifbaren Vorteilen?

Eine Frage, die jetzt noch relevanter ist, da wir mit der “neuen Normalität” der sozialen Verteilung konfrontiert sind, und mit den damit – insbesondere im gemeinnützigen Sektor – mit sich bringen, die wie nichts sind, was wir zuvor erlebt haben.

Die Antwort ist, dass, ob Sie an einer Person-zu-Person-Veranstaltung teilnehmen (wann wird das wieder möglich sein?) oder einer Online-Veranstaltung, es gibt viele übersetzbare Vorteile zu teilen.

Dieser Beitrag zielt darauf ab, mit Ihnen die 5 wichtigsten Gründe zu teilen, warum Menschen an Konferenzen teilnehmen, auch wenn sie online sind, und wie Konferenzen Ihnen zugute kommen können. Eine Frage, die in der ‘Zoom-Ära’, in der wir jetzt leben, noch relevanter ist.

5 Die besten Gründe, warum Sie an Konferenzen teilnehmen sollten

1. Vernetzung

Es scheint offensichtlich, aber Konferenzen bieten eine große Gelegenheit, sich zu vernetzen. Die meisten Menschen können sich gegenseitig dabei helfen, Ideen zu entdecken und Inspiration zu entfachen, wenn sie sich auf einer persönlichen Ebene kennen lernen. Peers aus anderen Organisationen und Regionen der Welt können zu wertvollen Experten für Ressourcen und Best Practices werden, die Ihnen helfen, Ihren beruflichen Horizont zu erweitern. Linkedin ist natürlich die Ideenplattform, um sich mit den Namen zu verbinden, auf die Sie auf der Veranstaltung gestoßen sind.

2. Erweitern Sie Ihr Wissen

Konferenzen führen Sie aus Ihrer eigenen kleinen Arbeitsblase und bieten Ihnen die Möglichkeit, neue Ideen, Ressourcen zu entdecken, die Sie vorher nicht kennen, oder von einigen der größten Namen in Ihrem Bereich zu lernen. Namen, von denen Sie vielleicht noch nichts gehört haben.

Und natürlich geben Ihnen Q&A-Sitzungen die Möglichkeit, Referenten Fragen zu stellen, woran sie arbeiten, oder die Gründe für ihre Präsentation. Sie können Ihnen sogar Ratschläge geben, wie Sie Ihre eigene Arbeit verbessern können. Alles, was Sie beim Lesen von Artikeln oder Berichten nicht tun können.

3. Präsentieren Sie sich

Wenn Sie sich treffen und mit anderen Teilnehmern sprechen, werden Sie Ihre Arbeit und Ideen immer denen vorstellen, die Sie treffen. Wenn Sie darüber sprechen, was Sie mit Fachleuten aus Ihrer Branche machen, werden Sie durch die Präsentation zuversichtlicher darüber sein, was Sie in Ihrer Rolle erreicht haben.

Sie erhalten auch Feedback zu Ihrer Arbeit von Personen, die möglicherweise unterschiedliche Lösungen für ähnliche Probleme haben, was wiederum einen neuen Einblick geben wird.

4. Die Leute treffen dich

Unabhängig davon, ob Sie der CEO eines internationalen gemeinnützigen, drittjährigen Studenten oder sogar zum ersten Mal präsentieren, können Sie jemanden nach einer Veranstaltungssitzung oder in einem Netzwerk-Chat mit teilen und, bevor Sie es wissen, eine Verbindung zu jemandem herstellen, der Ihrer Arbeit zugute kommen könnte.

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie nach Forschungsmöglichkeiten, innovativer Inspiration, Mentoring oder Möglichkeiten suchen, um Ihr Branchenwissen zu verbessern, das bei Karrierechancen hilfreich sein kann.

5. Bleiben Sie relevant

Der gemeinnützige Sektor verändert sich schnell und dynamisch, und es ist schwierig, auf dem Neuesten Stand zu bleiben, um für Ihre Kollegen, Ihre Organisation und sogar potenzielle Arbeitgeber professionell relevant zu bleiben.

Veranstaltungen und Konferenzen bieten eine verkürzte und intensive Lernplattform über den weiteren Aspekt Ihrer Branche und helfen Ihnen, die neuesten Trends in Ihrem Bereich zu erfahren.

Wählen Sie Konferenzsprecher, die relevant sind, aber fordern Sie Ihr Verständnis der Branche heraus. Sicher, Sie denken vielleicht, dass Sie alles schon einmal gesehen und gehört haben, aber manchmal kann es auch erfrischend sein, das, was vertraut klingt, noch einmal zu überdenken, da neue Ideen und Trends Ihre Wahrnehmungen herausfordern können.

Wenn Sie als Profi und Individuum wachsen, müssen Sie aus Ihrer Komfortzone herauskommen.

Zusammenfassung

Es gibt viele Vorteile für die Teilnahme an Konferenzen – sogar Online-Konferenzen. Von der Suche nach einem neuen Job, der Rekrutierung von Qualifizierten für eine Stelle, dem ” Ausstieg aus demBüro” für ein paar Stunden am Tag und dem Erlernen neuer Fähigkeiten.

Letztendlich haben wir alle unsere eigenen Gründe für die Teilnahme, aber aus eigener Erfahrung zu sprechen, verbessert die Teilnahme an Konferenzen ihre berufliche und persönliche Entwicklung dramatisch und stellt Ihnen Werkzeuge und Fähigkeiten zur Verfügung, die Sie nicht intern oder online unterrichten können.

Die fokussierte Natur des Lernens auf einer Konferenz ermöglicht es Ihnen, tiefer mit dem Verständnis Ihres Themas von Interesse zu graben.


Nur für den Fall, dass

Und für den Fall, dass Sie neugierig sind, ist die Konferenz, an der ich arbeite, der größte Kinderschutzgipfel des Jahres 2020, der #KCS2020summit. Siehe: https://kcs-summit.heysummit.com/

Auf dem Laufenden bleiben

Child safeguarding professionals from around the world receive our newsletter. Stay updated about our conferences, courses, workshops and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.