Bienvenue à Itodju

Wir freuen uns, ONG ITODJU an das KCS-Mitgliedernetzwerk. In der Yoruba-Sprache bedeutet Itodju “zu pflegen” oder “zu heilen”. Diese französischsprachige Organisation hat ihren Sitz in Benin, Afrika, wo sie an einer breiten Palette von Programmen arbeitet, von der Kampagne gegen Zwangsheirat, der Unterstützung von Waisenkindern bis hin zur Förderung der sexuellen Gesundheit und Hygiene.

Durch die Partnerschaft mit KCS will Itodju seine Präsenz und sein Engagement im Kinderschutz stärken. In ihrer offiziellen Erklärung (siehe unten) erklärt Amah Zibo Fousséno, Vorsitzender des Verwaltungsrats von Itodju: “Es ist uns eine Ehre, dem Netzwerk“Kindersicherheit” beizutreten und eine Politik der Kindersicherung entwickelt zu haben. Es ist ein wichtiges Instrument für uns, sowohl bei der Sensibilisierung als auch in unserer Fähigkeit, Kinder bei der Durchführung der verschiedenen Missionen zu schützen.”


L’ ONG ITODJU est tr es heureuse de vous annoncer son adhésion .

Itodju entend renforcer sa présence et son engagement dans le domaine de la sauvegarde des mineurs. S’alignant sur les valeurs et missions de Keeping Children Safe, ITODJU souhaite développer des liens forts et concrets entre solidarité et visibilité pour l’atteinte de ses objectifs.

C’est un honneur pour nous de rejoindre le réseau Keeping Children Safe et de disposer d’une politique de sauvegarde des mineurs. Il s’agit d’un instrument important tant dans la sensibilisation que dans notre capacité é protéger les enfants dans l’exécution des différentes missions » AMAH ZIBO Fousséno, Président du Conseil d’administration de l’ONG ITODJU

#ongitodju #collaboration #keepingsavechildren #solidari

Auf dem Laufenden bleiben

Join child safeguarding practitioners from around the world to receive news and updates about our online courses, workshops, conferences, and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.