Schutz in Konflikten und Krisen

Robuste, umfassende Schutzmaßnahmen, auch in Krisen- und Konfliktregionen, müssen den lokalen Kontexten angemessen Rechnung tragen, um die höchsten internationalen Standards einzuhalten,

UN-Friedensbericht

Trotz des uneingeschränkten Engagements der Vereinten Nationen für eine Politik der Nulltoleranz gegenüber sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch (SEA) werden fälle weiterhin in

Auf dem Laufenden bleiben

Join child safeguarding practitioners from around the world to receive news and updates about our online courses, workshops, conferences, and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.