Anwendung der ICS-Standards

Der Schutz von Kindern liegt in der Verantwortung von Organisationen, um sicherzustellen, dass sie Kindern keinen Schaden zufügen. Das bedeutet, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um Ausbeutung und Missbrauch zu verhindern und im Falle von Missbrauch angemessen zu reagieren.

Risiken erkennen

Der erste Schritt besteht darin, zu verstehen, wo Ihre Organisation durch ihre Mitarbeiter, Programme, Operationen oder Partner mit Kindern in Kontakt kommt und welche Risiken dies darstellen kann. Dies kann über den persönlichen oder Online-Kontakt mit einem Kind oder als Folge schlecht konzipierter Programme oder Operationen geschehen. Kindern und Betreuern über die Absicherung von Risiken zuzuhören, ist ein wesentlicher Bestandteil des Prozesses.

Schließen Sie die Lücken

Kindesmissbrauch in Organisationen kann verhindert werden, aber Täter können und werden alle Lücken im Rahmen des Kinderschutzes einer Organisation ausnutzen. Alle Lücken müssen mit robusten Schutzmaßnahmen geschlossen werden, die sicherere Organisationen schaffen. Dies bedeutet: Entwicklung einer Richtlinie zum Schutz von Kindern und eines Verhaltenskodex, der akzeptables und inakzeptables Verhalten gegenüber Kindern festlegt.

Es bedeutet, sicherere Einstellungsverfahren einzuführen, um Missbrauchstäter fernzuhalten, das Personal darin zu schulen, wie Missbrauch verhindert werden kann, und seine Verpflichtung, Bedenken zu melden. Neben der Entwicklung eines Netzwerks von Focal Points zur Förderung des Schutzes von Kindern und der Einrichtung strenger Überwachungs- und Rechenschaftssysteme.

Aber selbst mit den robustesten Maßnahmen zum Schutz von Kindern kann Missbrauch immer noch innerhalb Ihrer Organisation stattfinden. An diesem Punkt ist es, wie Ihre Organisation reagiert, entscheidend für das Kind und für die Organisation. Jede Organisation muss über sichere Systeme verfügen, um Missbrauch zu melden und darauf zu reagieren und die Rechte und die Würde von Opfern und Überlebenden zu schützen.

Kinder an die erste Stelle setzen

Aber selbst mit den robustesten Maßnahmen zum Schutz von Kindern kann Missbrauch immer noch innerhalb Ihrer Organisation stattfinden. An diesem Punkt ist es, wie Ihre Organisation reagiert, entscheidend für das Kind und für die Organisation. Jede Organisation muss über sichere Systeme verfügen, um Missbrauch zu melden und darauf zu reagieren und die Rechte und die Würde von Opfern und Überlebenden zu schützen.

Alle Maßnahmen zum Schutz von Kindern sollten im besten Interesse des Kindes oder der Kinder ergriffen werden, die von größter Bedeutung sind. Dies bedeutet, dass Sie mit Kindern über Ihre Sicherheitsrichtlinien kommunizieren, damit sie verstehen, was sie von den Mitarbeitern erwarten sollten. Es bedeutet auch, Kinder und Familien über Maßnahmen zum Schutz von Kindern zu beraten, damit sie zugänglich und angemessen sind. Und es bedeutet, kinderfreundliche Melde- und Reaktionssysteme einzurichten, um missbrauchte Kinder vor dem Risiko weiterer Schäden wie Retraumatisierung, Stigmatisierung oder erneuter Viktimisierung zu schützen.

Führungskräfte sollten eine Kultur des Schutzes entwickeln und die Rechte und die Sicherheit von Kindern in den Mittelpunkt der Mission der Organisation stellen. Das Personal sollte auf der Grundlage seiner Werte und seines Engagements für den Schutz von Kindern ernannt und bewertet werden, und Mobbing und Diskriminierung sollten energisch angegangen werden, damit jeder mit Würde und Respekt behandelt wird.

Wir sind hier, um Ihre Organisation zu begleiten, da sie den Schutz von Kindern in den Mittelpunkt ihres Handelns stellt.
Loslegen
Probieren Sie unser kostenloses, vertrauliches Online-Tool zur Selbsteinschätzung von Kindern aus, mit dem Sie Lücken im Bereich des Kinderschutzes in Ihrer Organisation identifizieren können.*
Erhalten Sie UnterstützungWerden Sie Teil
unseres globalen Mitgliedernetzwerks, um Unterstützung und Anleitung zur Umsetzung der  ICS-Standards zu erhalten.
Anerkannt werden
Qualitätssichere Kindersicherung in Ihrer Organisation mit KCS-Zertifizierung und Drachenkennzeichnung.
*Wir erfassen keine Daten für Marketing- oder Kommunikationszwecke, es sei denn, Sie geben dies an.

Machen Sie den Unterschied!

Schließen Sie sich uns an und helfen Sie mit, Kindesmissbrauch in Organisationen zu beenden! Sie können dazu beitragen, Lücken beim Schutz von Kindern zu schließen, indem Sie unserem globalen Mitgliedernetzwerk beitreten und dazu beitragen, Ihre Organisation für Kinder sicherer zu machen, oder indem Sie heute spenden, um uns dabei zu helfen, die Ausbeutung und den Missbrauch von Kindern in allen Organisationen zu beenden.

Auf dem Laufenden bleiben

Join thousands of child safeguarding practitioners from around the world to receive news and updates about our online courses, workshops, conferences, and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.